Die Genossenschaft

 

- eigentumsähnlich - mitgliederfördernd - kostendeckend -

Die private Wohngenossenschaft StecknitzHuus eG fördert, die Mitglieder durch gutes und sicheres Wohnen in sozialer Verantwortung.

  • Genossenschaften sind von ihrer Grundstruktur geradezu dafür prädestiniert nachhaltig zu wirtschaften! So lautet auch das Motto zum Internationalen Tag der Genossenschaften.
  • Sie wohnen so sicher wie ein Eigentümer (eigentlich unkündbar).
  • Sie bleiben so flexibel wie ein Mieter (2-jährige Kündigungsfrist).
  • Durch die Mieteinnahmen (Nutzungsentgelte) werden die genossenschaftlichen Kredite zurück gezahlt und die laufenden Kosten für das Gebäude und die Genossenschaft gedeckt.
  • Maximale Wohnqualität zu einem dauerhaft günstigen Preis, weil die Genossenschaft nicht gewinnorientiert arbeitet, sondern der sicheren Wohnungsversorgung ihrer Mitglieder verpflichtet ist.
  • Bei Kündigung erhalten Sie Ihre Einlage zum aktuellen Wert zurück.
  • Ihre Einlage und das Nutzungsrecht können Sie auch vererben.
  • Möglichkeit der Altersvorsorge durch das Wohn-Riestern der Einlage.
  • WOHNEN wie im EIGENTUM - auch für alle, die sonst nur schwer oder gar nicht das Eigentum erwerben können.